logo de small

Kunsthal RotterdamDie Niederländer sind bekannt für ihre Liebe zum Design. Darum lohnt im Frühling 2014 eine außergewöhnliche Ausstellung den Weg nach Rotterdam. Die Kunsthal Rotterdam zeigt bis 11. Mai 2014 Schuhe in unterschiedlichsten Entürfenvon 1900 bis heute. Unter dem Titel 'S.H.O.E.S' - Sexy Heels or Easy Sandals  sind 500 Schuhe zu sehen, deren Design von Stiefelchen aus viktorianischer Zeit und vergleichsweise bequemen Sandalen bis zu halsbrecherschen High Heels für die tollkühne Femme fatale reicht.

Zaha Hadid, Rem Koolhaas United Nude shoeBisweilen atemberaubende Entwürfe lassen die Schau zu einem Muss für Freunde von Fußbekleidung und Shoe Fashion werden. Nicht immer zweckmäßig, manchmal skurril und oft sexy veranschaulichen sie mit Schuhen in bekannten und besonderen Ausführungen aus verschiedenen Epochen einen wichtigen Aspekt der Geschichte der Mode. Unter den vertretenern Designern finden sich Namen wie André Perugia, Salvatore Ferragamo, Manolo Blahnik, Christian Louboutin, Rem D. Koolhaas und Jan Taminiau, aber auch junge Talente.

Fans des Damenschuhs als Kulturgut, Kunstobjekt oder begehrtes Liebhaberstück kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Die Ausstellung ist auch eine abwechslungsreiche Ergänzung zu einer Führung im Museum Boijmans van Beuningen in Rotterdam. 

 6. Februar 2014

 

 


Stadtführungen & Museumsführungen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr Information finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung