logo de small

"Nochmal unser herzliches Danke für die gute Führung im Mauritshuis. Wir alle haben wunderbare Tage in Delft und Den Haag erlebt,--ganz unabhängig von unseren Golfspielen... Ab jetzt hat uns der Alltag wieder,--
Sie aber ,werden wir in guter Erinnerung behalten."

I.B. über eine Führung im Mauritshuis in Den Haag.

 

 

"Liebe Frau Schipper,
Sie haben uns mit Ihrer 2stündigen Führung durch die Highlights des Rijksmuseums den absoluten Highlight unseres 1tägigen Ausflugs nach Amsterdam bescheert.
Hoch interessant waren nicht nur die sehr pointierten Erklärungen der einzelnen Werke, sondern vor allem auch die sehr gute Einbettung der Werke sowohl in die historischen als auch die kunsthistorischen Zusammenhänge der Zeit.
Sie haben sich unseren vielen Fragen sehr kenntnisreich gestellt.
Es war ein großes Vergnügen für meine Frau und mich."

Marianne und Wolfgang Billstein, Kronberg i.T., über eine Führung im Rijksmuseum in Amsterdam

 

 

Ich möchte dir noch eben aufrichtig für die großartige Führung durch das Rijksmuseum danken. 
Es war eine wirklich gelungene Überraschung zum Geburtstag meines Mannes. 
Dies stand schon lange auf seinem Wuunschzettel und ich bin froh, dass ich dich gefunden habe. 
Auch meine Schwiegereltern hatten einen netten, lehrreichen Nachmittag (obwohl sie schon viel wussten ?).
Ich werde dich sicher gern weiterempfehlen an Leute, die so etwas unternehmen möchten, wir haben dabei viel gelernt.

("Ik wil jou oprecht nog even heel erg bedanken voor de geweldige rondleiding door het Rijksmuseum.
Het was voor mijn jarige man echt een hele geslaagde verrassing.
Dit stond al heel lang op zijn lijstje en ben blij dat ik jou heb gevonden.
Ook mijn schoonouders hebben een hele leuke leerzame (hoewel zij al veel wisten ?) middag gehad.
Ik zal jou zeker aanbevelen als mensen dit willen gaan doen wij hebben er veel van geleerd.")

Kitty Hulshoff, Amsterdam, über eine Führung im  Rijksmuseum in Amsterdam

 

 

Ich wollte Dir noch herzlich für die nette und lebendige Tour durch das Rijksmuseum vorigen Samstag danken, auch in Namen aller englischer Freunde. Sie waren sehr begeistert und haben es genossen.

(Ik wilde je nog hartelijk bedanken voor de leuke en levendige tour door het Rijksmuseum afgelopen zaterdag, mede namens alle Engelse vrienden. Ze waren heel enthousiast en hebben er van genoten.)

Loes Vrij, Amsterdam, über eine Führung im Rijksmuseum in Amsterdam

 

 

Kukullus Stadtführung Jan Six in Amsterdam. Foto: Hans van der PuttenTrotz der Kälte war es für die Mitglieder des Lesezirkels aus Nieuwerkerk aan den IJssel doch eine besonders gelungene Führung durch Amsterdam. Mit der Information des Guides während des Rundgangs haben wir ein besseres Bild von Jan Six und seiner Umgebung im 17. Jahrhundert bekommen. Die Stadtführerin hatte sich gut eingelesen und konnte über viele Besonderheiten der noch immer bestehenden Gebäude aus der Zeit ihrer Bewohner erzählen. Ich kann Kukullus sicherlich für diese und andere Führungen empfehlen.

(Ondanks de koude was het voor de leden van onze leeskring uit Nieuwerkerk aan den IJssel toch een bijzonder geslaagde rondleiding door Amsterdam. Met de informatie bij de wandeling van de gids hebben we een beter beeld gekregen van Jan Six en zijn omgeving in de 17de eeuw. De gids had zich goed ingelezen en kon veel bijzonderheden vertellen over de nog steeds bestaande gebouwen uit die tijd en hun bewoners. Ik kan Kukullus zeker aanbevelen voor deze en andere rondleidingen.)

Hans van der Putten über eine Stadtführung "Jan Six und das Goldene Zeitalter in Amsterdam"

 

 

Vielen herzlichen Dank für die phantastische Führung, die Erläuterungen und Begeisterung! Wir haben alle etwas gelernt heute Nachmittag und das ist, auch in unserem Alter, überraschend und nett! 
Bis zum nächsten Mal!

(Heel hartelijk dank voor je geweldige rondleiding, uitleg en enthousiasme !
We hebben allemaal wat geleerd vanmiddag en dat is, zelfs op onze leeftijd !, verrassend en leuk ! ?
Tot een volgende keer !)

Berti Bos aus Maaseik (Belgien) über eine Führung im Rijksmuseum in Amsterdam.

 

 

Eine fesselnde und lehrreiche Tour!
Am 19. November 2017 bekam ich von meiner Frau ein prächtiges Geschenk: Mit Familie und Freunden begaben wir uns „auf die Spuren von Jan Six“. Ich bin in Amsterdam geboren und aufgewachsen und nahm an, die Stadt und ihre Geschichte gut zu kennen. Umso größer die angenehme Überraschung, von Dr. Claudia Schipper geführt zu werden. Ihre breitgefächerte Kenntnis der Geschichte und ihre sehr solide und für jeden gut verständlichen Erläuterungen während der Führung öffneten viele Fenster zum Thema und zur Stadt. Dass dabei auch, wo es angebracht war, als Geheimtipp zu charakterisierende Orte für ein Mittagessen und Vergleichbares enthüllt wurden, sorgte für eine angenehme Unterbrechung. Habe im Laufe der Jahre viele Stadtführungen erlebt. Diese übertraf andere bei Weitem!
Ein Tipp: Besuchen Sie vor dem 27. Mai 2018 auch die Ausstellung Hollandische Meister in der Hermitage [in Amsterdam], gegenüber des Hauses des heutigen Jan Six. Dann hören Sie auch dessen Stimme bei verschiedenen Gemälden.

(Een boeiende en leerzame tocht!
Op 19 november 2017 kreeg ik van mijn vrouw een prachtig cadeau: met familie en vrienden traden we “In de voetsporen van Jan Six”. Als geboren en getogen Amsterdammer dacht ik de stad en zijn geschiedenis aardig in beeld te hebben. Des te groter de aangename verrassing gegidst te worden door Dr. Claudia Schipper. Haar brede kennis van de geschiedenis en zeer gedegen en voor eenieder goed te volgen uitleg tijdens de rondleiding opende vele vensters op onderwerp en stad. Dat daarbij waar toepasselijk ook als “geheimtip” aan te merken lunchlocaties en dergelijke werden onthuld zorgde voor een aangename onderbreking. Heb in de loop der jaren vele stadsrondleidingen meegemaakt. Deze stak er met kop en schouders boven uit!
Een tip: bezoek voor 27 mei 2018 ook de tentoonstelling “Hollandse Meesters” in de Hermitage, tegenover het huis van de huidige Jan Six. Dan hoort u ook diens stem bij diverse schilderijen.)

Henk Tromp über eine Stadtführung "Jan Six und das Goldene Zeitalter in Amsterdam"

 

 

Wir besuchten Die Ausstellung „Das goldene Zeitalter"
Angefangen von der Online-Buchung bis zum Schluß der Führung hat alles perfekt geklappt. Wir waren in einer Gruppe von 8 Personen. Die von Frau Schipper geführte Tour „Das goldene Zeitalter" durch das Rijksmuseum war ein echtes Erlebnis.
Frau Schipper hat uns mit ihrem lebendig vorgetragenden Wissen über die Exponate sowie über die Geschichte des Museums begeistert. Es war für uns ein ereignisreicher in Amsterdam. Eine solche Führung kann ich wirklich jedem empfehlen.

Wilfried Wittjohann, Düsseldorf, über eine Führung im Rijksmuseum Amsterdam.

 

 

Gern wollen wir uns nochmals bei dir für diese Führung bedanken. Unsere englischen Gäste und wir haben deine Professionalität genossen. Die Erläuterungen zur Scharlatanerie bei dem Doktor-Patientin-Gemälde waren ein Volltreffer. Auch die anderen Höhepunkte waren sorgfältig ausgewählt.
Die Seeschlachten waren gut für ein wenig Demut bei unseren Gästen und das Puppenhaus war angesichts des jüngsten Thrillers ein Treffer ins Schwarze.
Wir werden dich sicher empfehlen, wenn darum gebeten wird.

(Graag willen we jou nogmaals bedanken voor de rondleiding. Onze engelse gasten en wij hebben genoten van jouw professionaliteit. De uitleg omtrent de charlatanerie in het dokter-patient schilderij was een schot in de roos. Ook de andere highlights waren zorgvuldig uitgekozen.
De zeeslagen waren goed voor wat nederigheid bij onze gasten en the dollhouse was gezien de recente thriller een schot in de roos.
We zullen je zeker aanbevelen indien daarom gevraagd wordt.)

Erik en Simone de Laat, Bilthoven, zu einer Führung im Rijksmuseum in Amsterdam.

 

 

Wir möchten uns noch einmal sehr herzlich für die schöne Führung durch das grossartige Rijksmuseum bedanken. Es war sehr informativ, wunderbar von Ihnen präsentiert und sehr kurzweilig.Ich sage das, weil wir wirklich keine Kunstkenner sind, aber uns dennoch für die bedeutenden Werke und den Bau des Museums interessiert haben. Wir hätten keine bessere und anregendere Führung haben können.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und Begeisterung bei Ihrer Arbeit.

Heike Pohl, Wehrheim, zu einer Führung im Rijksmuseum in Amsterdam.

 

 

 


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr Information finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung