logo de small

Delft Ecke Voldersgracht Markt Auf geht's nach Delft einer der schönsten Städte in Holland. Delft ist ebenso bezaubernd wie geschichtsträchtig. Johannes Vermeer schuf hier seine weltweit bewunderten Gemälde. Der niederländische Statthalter Wilhelm von Oranien (genannt „der Schweiger") wurde hier begraben, nachdem er einem Mordanschlag zum Opfer gefallen war. Begabte Unternehmer fertigten in Delft schon vor Jahrhunderten die beliebte blau-weiße Delfter Keramik an, der man in der Stadt noch heute auf Schritt und Tritt begegnet.

Der schöne Marktplatz im Zentrum von Delft bildet den lebhaften Mittelpunkt, auch dank der prachtvollen Gebäude, die ihn säumen. Allen voran das beeindruckende Rathaus des Architekten Hendrik de Keyser und die Nieuwe Kerk (neue Kirche) mit ihrem stolzen Kirchturm, dem zweithöchsten der Niederlande.

 

Das charmante Delft nun mit dieser netten Stadtführung erkunden.
Hier mehr
.

 

 


Stadtführungen & Museumsführungen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr Information finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok, ich habe verstanden.