logo de small

Manchmal werde ich gefragt, welche Museumsführung aus dem Kukullus-Angebot meine liebste ist. Schwer zu sagen, jedes Museum hat so seinen eigenen Charakter. Doch das Mauritshuis in Den Haag ist schon etwas Besonderes. Weniger „bombastisch“ als das Rijksmuseum. Intim aber auf seine eigene Weise doch großartig. Das liegt an der hohen Qualität der Kunstwerke, der persönlichen Geschichte des Gebäudes und seinem im Vergleich zu anderen Museen kleinen Umfang.

 

Büste Johann Moritz von Nassau-Siegen, Kopie nach Bartholomeus EggersBüste von Johann Moritz von Nassau-Siegen, Kopie, ehemals aufgestellt in der Eingangshalle des Mauritshuis, nach dem Original von Bartholomeus Eggers, das sich in der Fürstengruft in Siegen verbirgt.

Und ein wenig daran, dass wir das Mauritshaus einem alten Landsmann meinerseits zu verdanken haben, Fürst Johann Moritz von Nassau-Siegen, der in etwa aus denselben Wäldern wie ich stammt. Und wäre ich 300 Jahre eher geboren, wäre er mein Landesherr gewesen. Er ließ in Den Haag diesen Stadtpalast erbauen, doch konnte damals nicht ahnen, dass der einmal eine so fabelhafte Sammlung von Gemälden alter Meister beherbergen sollte. Deren Besichtigung und Erläuterung lohnt sich ganz unbedingt. Und darum gibt es eine sehr nette Kukullus Museumsführung im Mauritshuis in Den Haag.

 

 Mauritshuis, Rückseite, Den Haag.

Mauritshuis, Ansicht der Rückseite am Hofvijver in Den Haag.

 

 Museumssaal des Mauritshuis

Blick in einen Museumssaal des Mauritshuis.

 

 Jan Davids. de Heem, Mauritshuis, Detail aus StilllebenJan Davids. de Heem, Detail aus einem Stillleben im Mauritshuis: eine prachtvolle Tulpe und Insekten.

 

Treppenhaus Museum Mauritshuis Den HaagMarmor und Stuck im Treppenhaus des Mauritshuis.

13. Juni 2016

 


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr Information finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok, ich habe verstanden.